Bertradaburg

Willkommen

Wussten schon die Römer die strategisch günstige Lage der Bertradaburg zu schätzen? Hatte Bertrada die Ältere, die Stifterin des Klosters Prüm, oder ihre Enkelin, Bertrada mit dem großen Fuße (die Jüngere und Mutter Karls des Großen), bereits im frühen Mittelalter im malerischen Mürlenbach ihren Wohnsitz? Und war die stattliche Burganlage im Kylltal gar der Geburtsort Karls des Großen?

Eine ganze Sagenwelt, jahrhundertelang überliefert, rankt sich um die Bertradaburg. Und auch wenn bisher nicht alles mit historischen Fakten belegt ist, stets verbirgt sich mindestens ein Körnchen Wahrheit in solchen Geschichten.

Folgen Sie uns auf den Spuren der Karolinger in der Eifel – dem Herzen des fränkischen Reichs.